DRUCKGUSS-KONTROLLKÄSTCHEN

Qualitäts- und Abmessungskontrolle auf 100% der Produktion

DRUCKGUSS-KONTROLLKÄSTCHEN

Vielseitig und ausbaufähig

vorheriger Pfeil
nächster Pfeil
Schieberegler
  • Kontrollkästchen_Ikona1
    Optimierte Druckguss-Algorithmen
  • Mikrometer_Präzision
    Zuverlässigkeit in PPM (Teile pro Million)
  • ICON-Cbdiecast-2
    Industrie 4.0 BEREIT
  • ICON-Cbdiecast-1
    Kein spezialisierter Operator

Reduziert Kosten aufgrund mangelnder Qualität

Maßgeschneiderte Lösungen

Einfache und flexible Programmierung

KONTROLLKÄSTCHEN DRUCKGUSS: DRUCKGUSS-QUALITÄTSKONTROLLE

CheckBox Diecasting ist eine Maschine zur automatischen Durchführung der Qualitätskontrolle und 100%-Messung bei der Herstellung von Druckgussteilen, die Zeit und Kosten spart.

CheckBox Druckguss ist die ideale Maschine für all jene Unternehmen, die ihren Kunden Produkte mit Fehlern in der Größenordnung von PPM (Parts Per Million) zusichern.
Die automatisierte Qualitätskontrolle ermöglicht im Vergleich zur manuellen Qualitätskontrolle aus vielen Gründen höhere Zuverlässigkeitswerte.
Bewerten Sie Produkte konsequent nach einer präzisen Regel.
Stabilisiert das Qualitätsniveau des Produkts.
Es ist nicht mehr notwendig, den Defekt zu überschätzen, um die Variabilität der menschlichen Analyse auszugleichen. Infolgedessen wird die Anzahl der Teile, die wegen kleiner Defekte aussortiert werden, reduziert.
Die Ausbildung von Mitarbeitern der Qualitätskontrolle ist nicht mehr notwendig.
Diese Maschinen reduzieren die Zahl der Rückgaben und Rückrufe.
Diese Systeme reduzieren die Kosten für mangelnde Qualität in der gesamten Lieferkette vom Beschwerdemanagement bis hin zur Nachprüfung oder zum Austausch erheblich.

Die CheckBox Druckguss-Software ermöglicht es Ihnen, typische Druckgussfehler und mögliche Fertigungsfehler zu identifizieren.
Zusätzlich zur Qualitätskontrolle kann die Checkbox Druckguss Messungen aller Art durchführen.

Gefundene Defekte

  • ICON-cb-def-1
    Dents
  • ICON-cb-def-2
    Grate und Verformungen
  • ICON-cb-def-3
    Brüche und Ausfälle
  • ICON-cb-def-4
    Rückzüge und Risse
  • ICON-cb-de-def-5
    Laminierungen
  • ICON-cb-de-def-6
    Kontaminationen

Extreme Vielseitigkeit mit minimaler Umrüstung

CheckBox Diecasting verwendet einen antroproporphischen Roboter, um Teile vor den Kontroll- und Messkameras zu bewegen.
Ändert sich die Form der Teile, ist das Umrüsten minimal: Nur eine Minute genügt, um die Greifer des Roboters auszutauschen und das neue Programm aufzurufen.
Die zu prüfenden Objekte werden nach dem Zufallsprinzip auf ein Zuführband gelegt, die Position ist nicht wichtig, da der Roboter durch das Visionssystem in den Sockel geführt wird.
Das aus dem Greifer entnommene Teil wird vor einer oder mehreren Kameras in verschiedenen Winkeln ausgerichtet, um es zu inspizieren.
Für eine sehr schnelle und vollständige Qualitätskontrolle verwendet Checkbox Druckguss mehrere Kameras, die das Teil bei jeder Bewegung des Roboters gleichzeitig aus verschiedenen Blickwinkeln prüfen.

Integrierte Messung und Qualitätskontrolle

Die CheckBox-Druckguss-Software verwendet innovative "Hybrid-Logik"-Algorithmen, die für die Prüfung typischer Druckgussfehler optimiert sind. Diese Algorithmen ermöglichen eine sichere Identifizierung des Fehlers und minimieren das für klassische Algorithmen typische Problem der falschen Rückweisungen.
Jede Art von Analyse kann an unbearbeiteten, getrommelten oder sandgestrahlten und sogar an bearbeiteten Teilen durchgeführt werden.

Eine Reihe von Werkzeugen ermöglicht eine erschöpfende Analyse der Oberflächen durch Filtern der durch das Material oder die verschiedenen Behandlungen bedingten Farbunregelmäßigkeiten.

Häufig wird die Qualitätskontrolle eines Werkstücks nicht nur durch die Analyse seiner Oberfläche definiert, sondern es ist auch eine Maßkontrolle erforderlich.

Checkbox Druckguss kann alle Arten von Messungen mit zentesimaler Genauigkeit schnell und genau direkt mit dem Teil am Handgelenk des Roboters durchführen.

Es ist möglich, mikrometrische Messungen, zum Beispiel an Bearbeitungsvorgängen, durchzuführen, indem optische Mikrometer oder Messtaster in die Maschine eingebaut werden.

Es gibt auch spezielle Module für die Prüfung der Härte des Materials oder für die Erkennung von Innenrissen.

Maximale Flexibilität

CheckBox Diecast ist eine Maschine, die so konzipiert ist, dass sie flexibel ist und Produkte mit unterschiedlichen Formen kontrollieren kann.
Wir sind uns sehr wohl bewusst, dass im gegenwärtigen Produktionsprozess Produkte oft kurzlebig sind und Veränderungen unterliegen.
Aus diesem Grund ist CheckBox Diecast so konzipiert, dass der Endbenutzer selbstständig neue Produkte, die nicht die ursprünglichen sind, implementieren kann.

Die Maschinenverwaltung wird durch die Verwendung eines einzigen großen 23-Zoll-Touchscreen-Bedienfeldes vereinfacht.
Das Panel ermöglicht nicht nur die Steuerung des Systembetriebs in Echtzeit, sondern auch die Änderung der Qualitäts- und Messparameter während des Systembetriebs.
Dadurch wird die Maschinenfunktionalität optimiert, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen.

CheckBox Diecast kann mit einem Laser oder einem anderen Markierer ausgestattet werden, um die Prüfung zu objektivieren und z.B. eine Seriennummer oder einen Datamatrix-Code zu markieren. Die Qualität und Richtigkeit der Kennzeichnung wird mit einer Kamera überprüft.

CheckBox Diecast ist bereits für die Anbindung an industrielle Prozesse vorbereitet, wie es die "industry 4.0"-Richtlinien verlangen.
Die Software ermöglicht es Ihnen, statistische Produktionsdaten oder Daten und Bilder in Bezug auf jedes einzelne Produkt zu speichern.

Nach oben blättern