LEF-C und LER-C LICHTER
Große Dimensionen
Homogene Hintergrundbeleuchtung
Roboterführungs-Beleuchtungen
Große Dimensionen
Homogene Hintergrundbeleuchtung
Beleuchtungskörper für
Roboterführung
Schieberegler

Verbindungen auf Aluminium-Profilnut

Standard-Industriesteckverbinder M12

Dauer über 50000 Stunden ohne wahrnehmbare Lichtabfälle

DIREKTES LICHT UND HINTERGRUNDBELEUCHTUNG FÜR DIE INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG, LER-C- UND LEF-C-BELEUCHTUNGEN

Die Industriebeleuchtungen LER-C und LEF-C haben große Abmessungen und erhalten ein homogenes Licht über ihre gesamte Fläche. Integrierte Kamerahalterung und modulare Montage. Hoch dissipative Aluminiumstruktur mit einer Delta-Temperatur von nur 5°. Spannungsversorgung bei 24V oder über Regler. mit sehr hohem Diffusionsgrad.
Dauer über 50000 Stunden ohne wahrnehmbare Lichttropfen durch stark überdimensionierte LEDs. Gleichmäßige Ausleuchtung auch in der Nähe des Kameralochs.

GERADLINIG

ROBOTERFAHREN

BACKLIGHTING

Diffuses direktes Licht für die industrielle Bildverarbeitung, Beleuchtungen Serie LEF-C

Hauptmerkmale

  • Roboterführungs-Beleuchtungen: speziell für die industrielle Bildverarbeitung im industriellen Bereich
  • Beleuchtungstechnik : LED-SMD
  • Technologie-Unterstützung: Aluminium-Profile
  • Technologie der Lichtübertragung: Mehrschichtpolymer mit hoher Diffusion
  • Verschiedene Formen und Größenvon 170 X 170 mm bis zu 1200 X 600 mm (weitere Größen auf Anfrage).
  • Färbungweiß

Leicht zu installieren

  • Ausgestattet mit verstellbarer Kamerahalterung und Loch
  • Sie sind dank der Profilnuten an der Vorder-, Rück- und Außenseite sehr einfach zu installieren
  • Sie können mit 24 V oder mit dem Din-Bar-Regler HCL-LEA-5000 betrieben werden, um einen höheren Lichtstrom und eine bessere thermische Kontrolle der LEDs zu erreichen.
  • Anschluss über Standard-Industriesteckverbinder M12

Lichtgleichmäßigkeit und Lebensdauer von mehr als 50000 Stunden ohne wahrnehmbare Lichtabfälle

  • Durch die besondere Gleichmäßigkeit des Lichts können sie in allen Situationen der direkten Beleuchtung von reflektierenden oder polierten Teilen, insbesondere bei Roboterführungen, erfolgreich eingesetzt werden.
  • Das zentrale Loch ist mit einem speziellen Spiegelglanz versehen, der es ermöglicht, die gleiche Helligkeit der gesamten Oberfläche in der Nähe des Lochs beizubehalten.
  • Die montierten LEDs sind auf 150% überdimensioniert, um eine Lebensdauer von mehr als 50000 Stunden bei Helligkeitsabfällen unter 5% gegenüber einem 40% in einer Standardkonfiguration zu gewährleisten.
  • Delta-Heiztemperatur von nur 5°.

Indirektes diffuses Licht und Hintergrundbeleuchtung für die industrielle Bildverarbeitung, Beleuchtungen der Serie LER-C

Hauptmerkmale

  • Hintergrundbeleuchtung besonders homogen 
  • indirektes diffuses Licht
  • Beleuchtungstechnik : LED-SMD
  • Technologie-Unterstützung: Aluminium-Profile
  • Technologie der Lichtübertragung: Mehrschichtpolymer mit hoher Diffusion
  • Verschiedene Formen und Größenvon 170 X 170 mm bis zu 1200 X 600 mm (weitere Größen auf Anfrage).
  • Färbungweiß

Leicht zu installieren

  • Sie sind dank der Profilnuten an der Vorder-, Rück- und Außenseite sehr einfach zu installieren
  • Sie können mit 24 V oder mit dem Din-Bar-Regler HCL-LEA-5000 betrieben werden, um einen höheren Lichtstrom und eine bessere thermische Kontrolle der LEDs zu erreichen.
  • Anschluss über Standard-Industriesteckverbinder M12

Lichtgleichmäßigkeit und Lebensdauer von mehr als 50000 Stunden ohne wahrnehmbare Lichtabfälle

  • Die besondere Lichtgleichmäßigkeit erlaubt es, sie sowohl als Hintergrundbeleuchtung als auch als indirekte Beleuchtung zu verwenden.
  • Die montierten LEDs sind auf 150% überdimensioniert, um eine Lebensdauer von mehr als 50000 Stunden bei Helligkeitsabfällen unter 5% gegenüber einem 40% in einer Standardkonfiguration zu gewährleisten.
  • Delta-Heiztemperatur von nur 5°.

Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden

Nach oben blättern